Am 30.September fand eine gemeinsame Gefahrgutübung der Gefahrgutgruppe Hochschwarzwald und der Feuerwehr Breitnau statt.

Video der Übung

Bilder der Übung

Der neue Rettungssatz wurde auf dem RW2 verlastet.

Die Komponenten stammen von Weber Rescue:

Schere: RSU 200-107 Plus

Spreizer: SP53BS

Rettungszylinder: RTZ 2-775, RTZ 2-1170, RTZ 2-1500

Aggregat: E70-W SAH 20

Hoffen wir das wir die Geräte nicht all zu oft im Einsatz benötigen.

Neuer Rettungssatz_1

Bericht in der Badischen Zeitung über die Brandmeldealarme an der Georg Thoma Schule

Pressebericht Badische Zeitung

36 Jahre altes Löschfahrzeug kann frühestens 2019 ersetzt werden

Pressebericht Badische Zeitung

nächste Termine

18 Dezember 2017
18:15 Uhr -

Unwetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Breisgau-Hochschwarzwald und Stadt Freiburg :
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
Sa, 16.Dec. 16:30 bis So, 17.Dec. 11:00
Bundesland: Baden-Württemberg
Es muss oberhalb 200 m mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
Sa, 16.Dec. 10:00 bis So, 17.Dec. 10:00
Bundesland: Baden-Württemberg
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 400 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 3 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Sa, 16.Dec. 16:30 bis So, 17.Dec. 11:00
Bundesland: Baden-Württemberg
Es tritt oberhalb 200 m leichter Frost zwischen 0 °C und -2 °C auf. Vor allem bei Aufklaren über Schnee sinken die Temperaturen auf Werte bis -4 °C.
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
So, 17.Dec. 11:00 bis So, 17.Dec. 17:00
Bundesland: Baden-Württemberg
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor FROST
So, 17.Dec. 11:00 bis So, 17.Dec. 17:00
Bundesland: Baden-Württemberg
Es tritt oberhalb 600 m leichter Frost um -1 °C auf.
5 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 17/12/2017 - 08:50 Uhr