• Zugriffe: 1522
  • Zugriffe: 1569
 

Das LF 16-TS ist unser Löschgruppenfahrzeug, mit einer eingeschobenen Tragkraftspritze. Das LF 16-TS wird in erster Linie zur Wasserförderung über lange Wegstrecken eingesetzt, dafür kann noch ein Schlauchwagen mit 800m B-Schläuchen angehängt werden. Aber es rückt auch zur Unterstützung bei Bränden zur Verstärkung des TLF16/25 und der DLK aus. Ebenfalls kann das Fahrzeug aufgrund der Beladung zu technischen Hilfeleistung herangezogen werden.

Funkrufname:

Florian Hinterzarten 1/45

Fahrgestell:

Iveco 192

Baujahr:

1980

Aubau:

Magirus

Besonderheiten:

Vorbaupumpe mit einer Pumpenleistung von1600l/min

 

Tragkraftspritze mit einer Pumpenleistung von 800l/min

Beladung:

800 Meter B-Schlauch

 

Geräte zur technischen Hilfeleistung

 

Beleuchtungsgeräte

 

Stromerzeuger

 

3-teilige Schiebleiter

 

Steckleiter

 

4 Pressluftatmer im Aufbau

 

2 und 4 Meter Funk

 

nächste Termine

21 August 2019
18:15 Uhr - 22:00 Uhr
22 August 2019
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
05 September 2019
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
19 September 2019
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
27 September 2019
19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Unwetterwarnung

Wetterwarnung für Kreis Breisgau-Hochschwarzwald und Stadt Freiburg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 20/08/2019 - 03:08 Uhr